Erfahrungen & Bewertungen zu smartline werbeagentur

Stillstand oder Chance? Das solltet ihr für euer Business beachten!

COVID-19 heißt für viele Deutsche derzeit Homeoffice oder gar Schließung des Geschäftes. Auch für dich?

Gerade in dieser heißen Phase stellen wir fest, dass unsere Kunden sich unterschiedlich verhalten. Es gibt einige, die schließen kommentarlos ihren Laden, einige versuchen hektisch andere Kanäle zu nutzen, die sie zuvor nie gebraucht bzw. gepflegt haben.

Wir haben dir 3 Tipps zusammengestellt, wie du diesen Stillstand als Chance sehen kannst und Dich erfolgreich für die Zukunf wappnest.

1. Analysiere dein Business!

Ganz klar, es sind außergewöhnliche Zeiten, die konnnte man nicht hervorsehen. Wie hast du reagiert?

Nutzt du jetzt Facebook oder Instagram,  um für Deinen Lieferdienst zu werben? Hast du diese Medien auch davor regelmäßig genutzt? Ist deine Webseite eigentlich für Mobilgeräte optimiert? Könntest du deine Produkte auch online verkaufen? Sind deine Flyer noch aktuell, um Sie  bei der Lieferung deiner Waren einfach beizulegen? Ist deine Speisekarte optisch auf dem Stand, dass man sie ohne weiteres in Facebook einstellen kann oder ist es einfach ein weißes Papier mit deinen Speisen drauf? Zeigen deine Businessbilder auch dein Unternehmen, wie du es haben möchtest? Hast du ein Verkaufskanal oder steht dein Unternehmen auf mehreren Beinen? Welche Alternativen nutzt du in dieser Phase, wäre das auch eine Alternative für die Zukunft?

Schau Dir auch deine ganzen Prozesse im Unternehmen an. Evtl. könnte man  den Arbeitsablauf einfacher machen. Brauchen wir das oder sagst du dir selbst "Das haben wir schon immer so gemacht!"

Wir könnnten diese Fragestellungen unendlich fortsetzen. Natürlich kannn man das nicht auf sämtliche Branchen herunterbrechen. Aber warum nicht jetzt in dieser Phase einmal richtig analysieren. Mit der internen Brille ist es oftmals schwierig. Wir helfen Dir dabei!

2. Optimiere deine Werbemittel

Nach der Analyse kommt die Umsetzung! Jetzt ist die richtige Zeit dafür!

Schaue Dir deine Werbemittel an: Flyer,  Webseiten, Logo, Briefpapier, deine Anzeigen. Mach Dir eine Prioritätenliste, was Dir am wichtigsten ist. Bedenke eines: Wenn du generell etwas an deinem  Logo oder am CI ändern möchtest, setze dies an die oberste Stelle.

Des Weiteren spielt die  Darstellung deines Unternehmens online eine immer  größere Rolle.  Neben den Webseiten solltest du auch auf GoogleBusiness achten. Derzeit möchten deine Kunden sehen, ob du online bist, möchte deine Speisekarte für die Lieferung herunterladen.

Obwohl Businessbilder im Moment etwas schwieriger sind, kann man auch hier bereits einen Termin mit der Fotografin vereinbaren. Evtl. sollen die Geschäftsräume fotografiert werden.  Warum nicht jetzt in dieser Phase? Die Geschäftsräume sind leer. Die erforderliche Ruhe ist dafür perfekt.

Die Teambilder kann man auch später machen, wenn alle Mann wieder an Bord sind.

3. Behalte die Kosten im Blick

Als Werbeagentur mischen wir uns gar nicht in die Liquiditätsplanung unserer Kunden ein. Dafür habt ihr euren Steuerberater oder auch eure Hausbank. Wir wissen nur, dass sich gerade jetzt viele Kunden scheuen, in die Zukunft zu planen oder sogar zu investieren. Dabei gibt es gute Alternativen:

Wir bieten Euch zum Beispiel an, dass man gemeinsam die Analyse durchführt und eine Bezahlung später erfolgt. Aber auch hier muss es nicht eine Einmalzahlung sein. Wir können euch günstige Leasingskonditionen für z.B. 3 Jahre anbieten. Ihr könnt somit diese Kosten voll absetzen und seid mit eurer Webseite immer auf dem aktuellsten Stand. Ihr habt keine Folgekosten, weil z.B. die Datenschutzhinweise sich ändern oder ähnliches.  Sogar einen Pflegevertrag können wir in das Leasingangebot mit hineinplanen.

Alternativ dazu können wir aber auch einen ganz normalen Ratenplan ohne Zinsen vereinbaren. So seid ihr flexibel und gut aufgestellt für die Zukunft.


Mit diesen drei Tipps kannst du diese unsichere Phase sinnvoll nutzen und dich perfekt für die Zukunft aufstellen. Wie unsere Kanzlerein Merkel sagte, werde wir diese Krise meistern. Ob man gestärkt auch ihr herauskommt, liegt an jedem einzelnen!

Verpasst nicht diese Zeit! Deine Werbeagentur aus dem Odenwald!

Zurück